Sie befinden sich hier:Markt & ServiceAuszeichnungen Beste Tiefkühlabteilung 2013

Deutschlands beste Tiefkühlabteilung

Cool-Cup 2013

Das Lestra Kaufhaus in Bremen zeigt, dass auch Tiefkühltruhen ein optisches Highlight sein können. Die Tiefkühlabteilung präsentiert sich modern, klar strukturiert und birgt eine enorme Sortimentsleistung. Mehr als 1600 Tiefkühlartikel auf eine Fläche von 150 Quadrat-metern sind ein Wort. Dafür verantwortlich sind die speziell für Lestra angefertigten zweistöckigen Tiefkühlmöbel. Bereits vor Jahren war Lestra damit Vorreiter und setzt mit seiner modernen Art Tiefkühlkost zu präsentieren bis heute Maßstäbe in der Branche.

Einen eigenen Weg geht Lestra auch bei der Platzierung: Tiefkühlgemüse befindet sich direkt neben der Obst- und Gemüseabteilung. Tiefkühlfleisch und -geflügel finden sich in der Nähe der Fleischtheke. Große Truhenschilder erleichtern die Orientierung in der Abteilung. Alles Argumente, die Jury des Cool-Cups bereits im Jahre 2010 überzeugt haben. Den Titel "Deutschlands beste Tiefkühlabteilung 2013" bewirbt das Team um Geschäftsführer Jörg Hasler und Bereichsmanager Henric Tönnishoff seitdem offensiv.

Auf ihren Lorbeeren haben sich die Bremer bisher nicht ausgeruht. "Wir sind tiefer in die einzelnen Sortimente gegangen und bieten Produkte, die nicht jeder hat.", sagt Tönnishoff. Mit Spezialitäten wie kanadischen Hummer, französischen Macarons, Säften aus Florida, asiatischen Sushi-Zutaten oder Bio-Eis aus der Region hat das Lestra-Team diesen Anspruch vorbildlich umgesetzt.

Weitere Informationen rund um den "Cool-Cup" finden Sie hier

  • Auszeichnung Beste Tiefkühlabteilung 2013